Markus Seitlinger, MIM

Verkaufsleiter, Sparkassen Versicherung AG

Portrait von Markus Seitlinger

Der Master in Management Lehrgang der SMBS stellt ein maßgeschneidertes Bildungsangebot für Berufstätige dar und erfreut sich national sowie international eines sehr guten Rufes. Markus Seitlinger wurde jedoch nicht nur aufgrund der oben genannten Faktoren, sondern auch durch die Empfehlung einer Kollegin auf die SMBS aufmerksam. Die Ziele zu Beginn des Studiums definierte er wie folgt: „Ich wollte mich für andere Branchen und Tätigkeiten qualifizieren sowie neues Wissen in einem sehr praxisbezogenen Studium erwerben. Zusätzlich zur Weiterentwicklung meiner Fachkompetenzen war ich auch sehr an der Entwicklung meiner persönlichen und sozialen Kompetenzen interessiert, die in der Unternehmenspraxis zunehmend an Bedeutung gewinnen.“

Trotz jahrelanger beruflicher Erfahrung konnte der heutige MIM-Absolvent seine Managementfähigkeiten im Laufe der drei Semester optimieren und weiter ausbauen: „Der MIM-Titel ist mein erster akademischer Abschluss an einer Universität und trägt zu meiner beruflichen Zukunft einen wertvollen Teil bei. Vor allem Themen wie Gesamtwirtschaftliches Umfeld des Managements, Strategisches Management, soziale Kompetenzen, Führung und Ethik sowie Projekt- und Prozessmanagement werden in meiner zukünftigen beruflichen Laufbahn enorm wichtig sein. Die umfassende Fachkompetenz der vortragenden Universitätsprofessoren, gepaart mit den sehr praxisnahen Vorträgen  der Referenten aus der Privatwirtschaft gibt diesem Lehrgang eine besondere Note.“

Rückblickend auf seine Studienzeit an der SMBS zählt Markus Seitlinger folgende Erfahrungen zu seinen persönlichen Highlights: „Private und berufliche Kontakte konnten aufgebaut werden. Auch mit einigen Professoren und Vortragenden bin ich laufend bzgl. verschiedenen, beruflichen  Themen in Kontakt. Dieser Punkt ist für mich auch einer der wesentlichen Gründe, warum man die SMBS empfehlen kann – man lernt sehr interessante und spannende Leute aus der ganzen Welt kennen und hat die Möglichkeit, sich über wirtschaftliche und unternehmenspolitische Themen auszutauschen.“

Demnach lässt sich seitens Markus Seitlinger folgendes Fazit über seine dreisemestrige akademische Ausbildung an der SMBS ziehen:

 „Da man ja bekanntlich das Leben als permanente Lernphase ansehen sollte, war der Lehrgang eine erfreuliche Abwechslung zum beruflichen Alltag. Alle meine persönlichen Ziele und Vorgaben wurden erfüllt und sogar übertroffen. Durch diese Ausbildung habe ich nun einen sehr veränderten Blick auf meine berufliche Tätigkeit und nutze diese neuen Kenntnisse und Erfahrungen für meine zukünftigen Karriereschritte.“

Interessiert habe ihn an diesem Masterprogramm auch die Perspektive, nach dem Masterabschluss (MIB) in drei Auslandsmodulen den international begehrten Abschluss MBA - Master of Business Administration in General Management - zu erwerben. Auf den MBA-Abschluss arbeitet Hr. Seitlinger derzeit hin.