Ludwig Paischer, MBA

Professioneller Sportler Judo

Ludwig Paischer

"Sport und Management auf höchster Ebene"

Ludwig Paischer ist nicht nur im Sport ehrgeizig und zielstrebig. Auch für seine zukünftige berufliche Karriere wird jetzt schon eifrig gearbeitet. Neben dem straffen Trainings- und Wettkampfplan nimmt sich Lupo Paischer die Zeit, berufsbegleitend den MBA General Management an der SMBS - der Business School der Universität Salzburg - zu absolvieren. "Diesen Herbst und nächstes Frühjahr möchte ich die letzten beiden Module absolvieren, die noch zu meinem Abschluss fehlen: Ich freue mich schon auf das Management-Modul in Shanghai und den Ausführungen zum asiatischen Markt im Frühjahr. Für die bevorstehende Masterthesis bin ich jetzt an der Themenfindung: Ich möchte meine sportlichen Erfahrungen auch weiterhin nutzen - mehr wird aber noch nicht verraten", erklärt Paischer mit einem verschmitzten Lächeln.

Für die nächsten Monate ist das Ziel klar: Nach dem 2. Platz der Europameisterschaft in Wien folgt schon im September die Weltmeisterschaft in Tokio: "Das Finale sollte möglich sein und mit etwas Glück ist das große Ziel ganz oben zu stehen sicher erreichbar. Dafür heißt es jetzt Trainieren und Wettkämpfen," und beim Blick auf seinen dichten Terminkalender wird klar, dass Sport und Studium nicht ganz einfach zu kombinieren sind. "Doch der Abschluss meines Management-Studiums steht dann ab Herbst ganz oben auf meiner Prioritätenliste."