Doktoratsstudium - berufsbegleitend zum "Ph.D." bzw. "Dr."

Die SMBS - University of Salzburg Business School - bietet als international renommierte Einrichtung für berufsbegleitende Weiterbildung in Kooperation mit der USC/Australien und der Universität of Latvia/Riga berufsbegleitende Doktoratsstudien an.

Die SMBS administriert und serviciert diese Programme. Die Forschungsseminare finden teilweise in Salzburg/München und teilweise in Riga statt.

Die akademischen Grade werden von der USC bzw. der Universität of Lativa verliehen.

Doktorats - und Ph.D. Programme:

Berufsbegleitend zum Ph.D. bzw. Dr. an der USC in Brisbane/Australien

Berufsbegleitend zum Dr. in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Lettlands, Riga

Die wichtigsten Fakten zum berufsbegleitenden Doktoratsstudium

Ziel: Anwendungs- und transferorientierte Forschung: Promotion im Rahmen eines Forschungsprojekts mit wissenschaftlicher Problemstellung
Titel: "Ph.D." der USC (Darf in AUT und GER auch als "Dr." vor dem Namen geführt werden. In der Schweiz als Ph.D.); "Dr." der University of Latvia
Didaktik: Forschungsprojekt, lfd. Evaluierungen, Doppelbetreuung eines Professors/Professorin aus dem deutschsprachigen Raum, sowie eines Professors/Professorin der USC/der Universität Lettlands
Dauer: mind. 6 Semester
Sprache: Englisch