Die Gewinnerin des Raiffeisen-Stipendiums steht fest!

Die Gewinnerin des Raiffeisen-Stipendiums steht fest!

14.08.2018

Anja Herner, eine Absolventin  des Universitäts-Lehrganges „Master in Management – MIM“, kam heuer in den Genuss einer Förderung durch Raiffeisen Salzburg. Sie hat ihr berufsbegleitendes Studium in der Mindeststudienzeit und als Jahrgangsbeste mit ausgezeichneten Studienleistungen abgeschlossen. Sie wurde in einer kleinen Feierstunde im Raiffeisenverband von RVS-Dir. Erich Ortner, der seit 1996 im Lehrgang als Vortragender tätig ist, geehrt. Für ihn ist “Wissen die Ressource unserer Zukunft. Salzburg braucht gut ausgebildete junge Menschen. Bildung ist nämlich kein Selbstzweck, sondern wichtig für Wirtschaft und Wachstum. Unternehmen profitieren eins zu eins von der Qualität der Absolventen.”

Auch 2018 werden wieder zwei Stipendien (50% Übernahme der Lehrgangsgebühr) von Raiffeisen Salzburg ausgelobt. Weitere Informationen unter www.smbs.at bzw. norbert.gerner@smbs.at.

 

 

Bild: Spitzenleistungen in der Berufsausbildung zahlen sich aus: Die Jahrgangsbeste Anja Herner, MIM erhielt einen 700 €-Scheck. Norbert Gerner (r.) von der University of Salzburg Business School (SMBS) Prof. Gerhard Aumayr, Geschäftsführer SMBS (l.) und Dir. Erich Ortner vom Raiffeisenverband Salzburg gratulierten.