VKD & SMBS – Eine Kooperation mit bester Note!

VKD & SMBS – Eine Kooperation mit bester Note!

13.03.2018

Zahlreiche Absolventinnen und Absolventen beendeten im Februar 2018 die Ausbildung an der Business School der Universität Salzburg (SMBS) zur akademischen Health Care Managerin / zum akademischen Health Care Manger. In diesem Universitätslehrgang erhalten die Studierenden eine auf Praxisrelevanz ausgerichtete Vertiefung über die zentralen Themenbereiche des modernen Health Care Managements.

In Berlin verbrachten die Absolventinnen und Absolventen die letzte Präsenzphase des Kurses zusammen mit den Absolventinnen und Absolventen des aufbauenden MBA-Studiums, die, mit Ausnahme der noch bevorstehenden Auslandsstudienwoche in Washington, ihre Ausbildung ebenfalls beendet haben.

Die SMBS ist offizieller Ausbildungspartner des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD) e.V. und führt das Programm als Universitätslehrgang der Universität Salzburg in Kooperation mit dem Arbeitskreis der Krankenhausleitungen Psychiatrischer Kliniken (akp) durch. Informieren Sie sich jetzt über den Universitätslehrgang “Health Care Management“.

 

Foto: Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Berlin mit Herrn Prof. Dr. Gerhard Aumayr (ganz rechts) und Herrn Holger Höhmann (5.v.l.), der bei den Studierenden die Themen Qualitätsmanagement und Ethik im Krankenhaus referiert hat.