SMBS Header - Slide #1
Berufsbegleitendes Master-Studium
für Training-Führung-Coaching
SMBS Header - Slide #2
Berufsbegleitendes Master-Studium
für Training-Führung-Coaching
Executive Master in Training and Development an der SMBS in Salzburg

Executive Master in Training and Development an der SMBS in Salzburg

Das berufsbegleitende Masterstudium unterstützt Führungskräfte, selbstständige Trainer, Berater und Coaches, Management-Herausforderungen und Coaching-Aufgaben professionell auszuüben sowie Führungs-Knowhow mit Trainings/Coaching-Wissen geschickt zu verknüpfen.

In 4 berufsbegleitenden Semestern zum akademischen Master-Grad der Universität Salzburg

Das berufsbegleitende, deutschsprachige Master-Studium mit Schwerpunkt „Training-Führung-Coaching“ ist ein modulares Ausbildungsprogramm an der University of Salzburg Business School, das Sie nach 3 berufsbegleitenden Semestern (Wochenendmodule) und dem Verfassen der Masterthesis im 4. Semester mit dem akademischen Master-Grad (MTD) der Universität Salzburg abschließen. Im Studium erarbeiten und vertiefen Sie die wichtigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten für Führung, Beratung, Training und Coaching. Mit dem E-Campus ist Lernen überall und jederzeit möglich.

Besuchen Sie uns doch auf einer unserer Veranstaltungen! Sie wollen mehr zu unseren Events erfahren? Dann folgen Sie diesem Link.

Facts

Start

08. Okotber 2018

Dauer

3 Semester (Master Thesis im 4. Semester)

Seminarzeiten

Wochenendmodule (Freitagnachmittag ab 14:00 und Samstag ganztätig)

Teilnahmevoraussetzung

Mehrjährige Berufspraxis (insb. Leitungsfunktion) oder abgeschlossenes Studium

Wenn Sie über keine Erfahrung im Trainings- bzw Coachingbereich, allerdings über eine mehrjährige Berufs- und/oder Führungserfahrung verfügen, so ist auch über diesen Weg eine Zulassung zum Master in Training and Development möglich.

Ort

Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg

Kosten

€ 12.750,- (exkl. Prüfungs- und Verwaltungsgebühr von € 1.250,-; exkl. Reisekosten; unecht MwSt. befreit)

Bis zu 50 % Kostenersparnis für Arbeitnehmer und Selbständige sind bei Berufsbezogenheit steuerlich voll absetzbar und werden daher vom Staat rückerstattet.

 

Ziele

Dieses Masterprogramm ist als Universitätslehrgang im gesamten deutschsprachigen Raum einzigartig, da es zugleich akademisch, praxisorientiert und persönlichkeitsbildend ausgerichtet ist.

Ziel des Lehrganges ist die Vermittlung von inhaltlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen, die in den beruflichen Feldern der Trainertätigkeit und der Organisationsberatung und -entwicklung erforderlich sind. Die Entwicklung einer authentischen, sozial intelligenten und kompetenten Trainer- und Führungspersönlichkeit wird durch die Vermittlung folgender Kernkompetenzen in den Mittelpunkt gestellt:

  • Das Verstehen von Gruppenprozessen
  • Die Vermittlung von Einsicht in Handlungs- und Veränderungsspielräume
  • Die Lösung von innerorganisatorischen Konflikten
  • Die Förderung der Lern- und Innovationsfähigkeit von Organisationen
  • Die Beratung von Organisationen und Führungskräften

Inhalte

  • Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung
  • Psychologische Grundlagen des Verhaltens
  • Arbeitspsychologie – Arbeit 4.0
  • Grundlagen des Managements 1+2
  • Theorie und Methoden der Veränderung
  • Seminargestaltung und -durchführung
  • Neue Technologien im Seminarbetrieb
  • Business Plan
  • Kompetenzfelder für die Entwicklung des Trainingsdesigns
  • Gruppenzusammenführung
  • Gruppendynamik
  • Systemisches Wahrnehmen, Denken und Intervenieren
  • Begleitende Team- und Fallsupervision 1
  • Kommunikationslehre
  • Rhetorik und Präsentation
  • Trainingsformen: Kommunikationstraining
  • Grundlagen der Beratung
  • Coaching 1+2
  • Konflikte und Mediation
  • Begleitende Team- und Fallsupervision 2
  • Kollegiale Fallberatung
  • Supervision Coaching
  • Führungsmodelle und -theorien
  • Normative Aspekte der Unternehmensführung
  • Trainingsformen
  • Organisationsberatung
  • Organisationsentwicklung
  • Begleitende Team- und Fallsupervision 3
  • Forschungsseminar 1+2
  • Masterseminar 1+2

Folder & Curriculum

Detailliertere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen, Inhalten, Terminen und Veranstaltungsorten der Module finden Sie im Folder – hier können Sie sich den Folder downloaden.

Informationen zum Studienprofil, Qualifikationsprofil, Studienverlauf und ECTS-Verteilung, Studiengangsbestimmungen usw. finden Sie im Curriculum. Dieses können Sie direkt bei Frau Maria Marschall unter maria.marschall@smbs.at anfordern.

Termine

  • 08.-13. Okt. 2018
    Gruppenzusammenführung
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 26.-27. Okt. 2018
    Seminare
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 09.-10. Nov. 2018
    Neue Technologien im Seminarbetrieb
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 23.-24. Nov. 2018
    Persönlichkeitspsychologie
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 30. Nov. - 01. Dez. 2018
    Psychologische Grundlagen des Verhaltens
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 11.-12. Jan. 2019
    Gruppendynamik
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 25.-26. Jan. 2019
    Systemik
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 01. Feb. 2019
    Forschungsseminar I, Teil a
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 02. Feb. 2019
    Begleitende Team- und Fallsupervision I
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 28. Feb. - 02. Mär. 2019
    Führung und Training
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 29.-30. März 2019
    Grundlagen der Beratung
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 12.-13. Apr. 2019
    Coaching I
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 26.-27. Apr. 2019
    Grundlagen der Veränderung
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 10.-11. Mai 2019
    Konflikte und Mediation
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 31. Mai 2019
    Forschungsseminar I, Teil b
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 01. Jun. 2019
    Begleitende Team- und Fallsupervision II
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 14.-15. Jun. 2019
    Coaching II
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 28.-29. Jun. 2019
    Kollegiale Fallberatung
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 23.-28. Sept. 2019
    Grundlagen des Management I (Strategien Struktur, Kultur)
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 11.-12. Okt. 2019
    Supervision des Klientencoaching
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 25.-26. Okt. 2019
    Kompetenzfelder
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 08.-09. Nov. 2019
    Grundlagen des Management II
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 22.-23. Nov. 2019
    Organisationsentwicklung
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 06.-07. Dez. 2019
    Forschungsseminar II
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 10. Jan. 2020
    Forschungsseminar I, Teil c
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • 11. Jan. 2020
    Begleitende Team- und Fallsupervision III
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
  • Feb.-Mai 2020
    Masterseminar
    SMBS @ Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 – 7, 5020 Salzburg
Univ. Prof. Dr. Eva Jonas

Univ. Prof. Dr. Eva Jonas

Lehrgangsleitung MTD

“Der MTD ist ein Lehrgang mit langer Tradition und daher geprägt durch langjährige Erfahrung. Der Lehrgang wird laufend optimiert und durch aktuelle Themenbereiche ergänzt. Praxisbezug und Umsetzbarkeit sind für uns wesentlich. Das „Salzburger Modell“ zeichnet sich dadurch aus, dass im Lehrgang der Fokus auf das Selbst im sozialen Kontext gerichtet ist, indem sich die TeilnehmerInnen auch mit persönlichen Konflikt- und Entwicklungsthemen auseinandersetzen. Die Kombination von Wissensvermittlung, Umsetzungskompetenz und Persönlichkeitsentwicklung macht die Stärke dieses Lehrgangs aus.”

Dr. Erich Gattinger

Dr. Erich Gattinger

Lehrgangsleitung MTD

„In Führung, Beratung, Training sind die Ansprüche an zwischenmenschliche Kompetenz, persönliche Ichstärke, soziale Intelligenz und einem Verständnis psychologischer Prozesse enorm gestiegen. Der MTD vereint mit seinen breitgefächerten Modulen diese Voraussetzungen und vermittelt sie den TeilnehmerInnen praxisnah. Die Kombination aus jahrelanger Tradition und ständiger Weiterentwicklung hilft dabei, den immer neuen Standards gerecht zu werden. Praxisbezug und Umsetzbarkeit sind für uns wesentlich.“

Kontakt

Maria Marschall

Program Management
Tel: +43 676 88 2222 16 Mail: maria.marschall@smbs.at
Programmfolder Download
Inhalte gelesen
Infoveranstaltung
Anmeldeformular
Kontaktaufnahme
Studienaufenthalte
Folderdownload
Newsletter Abo

Programmfolder Download

Herr Frau
Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten, nämlich Vorname, Nachname, Telefonnummer und Email zur Zusendung/Übermittlung von Informationen über die Studienprogramme, bei der SMBS verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit unter office@smbs.at widerrufen werden.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Programmübersicht! Für Fragen zu Organisation und Inhalt stehen Ihnen gerne unsere Programm-ManagerInner zur Verfügung! Ihr Team der SMBS - University of Salzburg Business School

Master in Training and Development 18

Berufsbegleitendes Master-Studium: Training-Führung-Coaching neu gedacht

Neben dem traditionellen Basiswissen im Bereich Psychologie werden die Schwerpunkte Training, Organisation und Führung sowie Beratung und Coaching unterrichtet, ebenso die Themen, wie Change Management und die Steuerung von gruppendynamischen Prozessen. Gelebte Feedback-Kultur, Erfahrungsaustausch und Selbstreflexion bereichern den praxisnahen Unterricht und fördern die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Offene Fragen dazu? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Weitere Weiterbildungsprogramme an der SMBS

Ergänzend zu unseren 3-semestrigen Master-Programmen bieten wir auch Doktoratsstudien, 4-semestrige MBA-Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten und qualifizierte Universitätskurse.

Herr Frau
Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten, nämlich Vorname, Nachname, Telefonnummer und Email zur Zusendung/Übermittlung von Informationen über die Studienprogramme, bei der SMBS verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit unter office@smbs.at widerrufen werden.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Programmübersicht! Für Fragen zu Organisation und Inhalt stehen Ihnen gerne unsere Programm-ManagerInner zur Verfügung! Ihr Team der SMBS - University of Salzburg Business School

Master in Training and Development 18
AbsolventInnen
Heinz Faltermaier
Heinz Faltermaier

heinz faltermaier unternehmens- und...

Mehr erfahren
Mag. (FH) Andreas Gruber, MTD
Mag. (FH) Andreas Gruber, MTD

Geschäftsführer der Seniorenpension am...

Mehr erfahren
Mag. Stefan Promper, MTD
Mag. Stefan Promper, MTD

Projektmanager HR, Clusterland OÖ GmbH -...

Mehr erfahren
Severin Dressel, MTD
Severin Dressel, MTD

Selbstständiger Unternehmer

Mehr erfahren
Manfred Taudes, MTD
Manfred Taudes, MTD

Versicherungsmakler und -treuhänder, VATaudes...

Mehr erfahren
Dipl. BW (FH) Rupert Löberbauer, MTD, Selbständiger Trainer und Unternehmensberater, CONS and TRAIN
Dipl. BW (FH) Rupert Löberbauer, MTD, Selbständiger Trainer und Unternehmensberater, CONS and TRAIN

Selbständiger Trainer und...

Mehr erfahren
Sandra Kaiser, MTD
Sandra Kaiser, MTD

Systemisches Coaching und Training

Mehr erfahren
Mag. Karin Pfaffelmeyer, MTD
Mag. Karin Pfaffelmeyer, MTD

Selbständig als Unternehmensberaterin,...

Mehr erfahren
Manfred Öhlinger, MTD
Manfred Öhlinger, MTD

Case Manager, Arbeit hat Zukunft

Mehr erfahren
Mag. (FH) Thomas Taitl, MTD
Mag. (FH) Thomas Taitl, MTD

Teamleiter Produktmanagement, BWT AG

Mehr erfahren
Bernhard Zietz, MAS, MTD
Bernhard Zietz, MAS, MTD

Leiter Optimierungsprojekte, ROBEL...

Mehr erfahren
Erika Ramsauer, MTD
Erika Ramsauer, MTD

Lebens- und Sozialberaterin, Selbstständig

Mehr erfahren
Mag. Ursula Voglreiter-Löffler, MBA, MIB, MTD
Mag. Ursula Voglreiter-Löffler, MBA, MIB, MTD

Selbstständig

Mehr erfahren
Kontakt
Maria Marschall
Maria Marschall

Program Management

+43 676 88 2222 16 maria.marschall@smbs.at