Ph.D. International Business Management
education for leaders
PhD-Icon

International Business Management der USC

Das national akkreditierte Programm findet in administrativer Kooperation mit der SMBS statt. Der akademische Grad Ph.D. wird von der staatlichen University of the Sunshine Coast, Queensland/Australien verliehen und ist staatlich anerkannt

Kontakt

Dipl. Europa-Ök. (FH) Markus Spriestersbach, MBA
Programm-Management

Tel: +43 676 88 2222 34
Mail: markus.spriestersbach@smbs.at

Key Facts

Studiendauer

berufsbegleitend, mind. 6 Semester

Nächster Studienstart: Herbst 2021

Kosten

ca. € 25.000,-*

 

*Anpassungen und sachgerechte Modifikationen vorbehalten

Sprache

Englisch (Proof of English Proficiency Voraussetzung)

Abschluss / Titel

Der akademische Grad Ph.D. wird von der staatlichen University of the Sunshine Coast verliehen und ist staatlich anerkannt.*

 

*This doctoral program is governmentally recognised and accredited by the state of Queensland and the government of Australia and is offered by the University of the Sunshine Coast. Hence, solely the laws and regulations of the state of Queensland and the government of Australia apply. Candidates are advised to attain legal information regarding accreditation at their national authorities.

Zulassung

Abgeschlossenes, staatlich anerkanntes Master-Studium oder ein vergleichbarer staatlich anerkannter Abschluss in einem Diplom- bzw. Magister-Studium

Zweitstufiges Aufnahmeverfahren: Assessment-Interview (inkl. Präsentation eines ersten Research Drafts) an der SMBS, anschließend bei formaler Eignung Zulassungsverfahren durch Faculty Members der USC

Begrenzte Studienplatzanzahl

Programmverantwortung

Prof. Dr. Dr. h.c. Josef Neuert

Akademischer Koordinator

Prof. Dr. Meredith Lawley, Ph.D.

Head of International Ph.D. Program Cooperations

University of the Sunschine Coast (USC)

Studienstart: Herbst 2021

Module & Inhalte

Im Zentrum des Doktoratsprogramms* steht die Dissertation. Diese wird in Form eines empirisch geprägten Forschungsvorhabens ausgearbeitet. Der Forschungsfortschritt und die methodisch korrekte Vorgehensweise im Forschungsprojekt werden durch regelmäßige Evaluierungen begleitet. Die Studierenden stehen von Beginn an unter der Doppelbetreuung durch die SMBS sowie eines Professors/einer Professorin der USC.

Begleitend zur wissenschaftlichen Forschungsarbeit sind die Teilnahme an Doktorandenseminaren, Konferenzen bzw. Doktorandenworkshops, Veröffentlichung von Publikationen, den (mindestens) jährlichen Evaluationen der USC  sowie div. Unterrichtsaktivitäten verpflichtend.

Ab dem dritten/vierten Studienjahr ist ein Studien- und Forschungsaufenthalt von mind. 4 Wochen an der University of the Sunshine Coast (USC) in Brisbane vorgesehen, diesem voran geht eine eingehende Evaluation des Studienfortschritts.

*Anpassungen und sachgerechte Modifikationen vorbehalten

This seminar introduces students to the philosophy of research, research ethics, approaches to framing questions and designing research,proposal writing, sampling, and data collection methods.

Graduate-level introduction to critical issues in research methodology relevant for the social sciences. Special focus will be on theory-driven, qualitative and quantitative approaches to research.

Students learn to analyze data in the performance of business research using advanced statistical methods. Students will formulate models, use software to determine optimal model parameters, and analyze the results for validity.

With Paper Presentations (resulting from the doctoral thesis work in progress)

Topic Proposal; Literature Review; Development of Research Question and Theoretical Background; Evaluation

 

This course introduces students to linear and non-linear regression models for the analysis of quantitative data and provides in-depth knowledge of advanced statistical methods, including SEM and econometric modelling.

This seminar explores the prominent perspectives of international theorists and researchers in HRM and OB literature. Students will work to build a foundation with which they can build their own research agendas regarding business management in a global context.

Graduate-level introduction to social and industrial- organizational psychology. Emphasis on major theories, issues, and literature regarding social psychology and organizational behavior in domestic and international contexts

With Paper Presentations (resulting from the doctoral thesis work in progress)

Theoretical Modul / Hypotheses Development, Research Design; Evaluation

Doctoral Seminar / Research Workshops @USC
(duration: at least 4 weeks plus partially online instructions)

Beratung & Bewerbung

Dipl. Europa-Ök. (FH) Markus Spriestersbach, MBA
Programm-Management

Tel: +43 676 88 2222 34
Mail: markus.spriestersbach@smbs.at

Beispiele erfolgreicher Dissertationen an der USC

Dr. Leonard Martin Vance

THE IMPACT OF JUNIOR SPORTS SPONSORSHIP ON CONSUMER-BASED BRAND EQUITY

  • .
Dr. Ben Hahnewald

IMPACT OF AN INNOVATION AND INCLUSION CLIMATE ON JOB SATISFACTION

Referenten

(Exzerpt von) Professorinnen und Professoren der USC, die als Doktormütter und Doktorväter im Ph.D. Programm in International Business Management fungieren und deren Ranking bzgl. Forschungstätigkeit und -erfolg via Researchgate:

Prof. Dr. Don Kerr: Bewertung anhand der erzielten Scoresbesser als 82% aller Research Gate Member

Prof. Dr. Karen Becker: Bewertung anhand der erzielten Scores: 17,96 Scores – somit besser als 67,5% aller Research Gate Member

Prof. Dr. Meredith Lawley: Bewertung anhand der erzielten Scores: 19,90 – somit besser als 72,5% aller Research Gate Member

Dr. Sajid Anwar: Bewertung anhand der erzielten Scores: 32,26 – somit besser als 90% aller Research Gate Member

Kooperationspartner

University of the Sunshine Coast (USC), Brisbane

Wir haben einige Frequently Asked Questions für Sie zusammengefasst.  Für individuelle Fragen berät Sie gerne das Bewerber-Management.

Die Studierenden schließen ihr Studium mit dem akademischen Grad „Ph.D. (philosophiae doctor) in International Business Management / Doktor der internationalen Betriebswirtschaftslehre“ verliehen von der University of the Sunshine Coast (USC) ab.

Die Mindeststudiendauer beträgt drei Jahre.

Der Arbeitsaufwand liegt bei 180 – 240 ECTS.

Wie alle Lehrgänge an der SMBS ist auch das Doktorat berufsbegleitend absolvierbar, dies ist durch den modularen Aufbau möglich. Das Forschungsprojekt, welches im Rahmen der Doktorarbeit wissenschaftlich untersucht wird, kann – wenn es den Qualitätskriterien des Studiums entspricht – im beruflichen Kontext verankert werden.

Der Studienbeginn ist grundsätzlich zum Wintersemester eines jeden Jahres (Oktober). Ein anderer Eintrittstermin ist nach Absprache möglich. Kontaktieren Sie dafür Dipl. Europaökonom (FH) Markus Spriestersbach, MBA unter markus.spriestersbach@smbs.at.

Die ersten zwei Studienjahre finden in Salzburg statt. Das dritte Studienjahr wird im „Blended Learning“-Format an der USC absolviert. Es ist ein vor-Ort-Seminaraufenthalt an der USC von mindestens vier Wochen verpflichtend.

Ihre Ansprechpartner an der SMBS – University of Salzburg Business School sind:

Prof. Dr. Dr. Josef Neuert, Wissenschaftlicher Leiter des Doktorataprogramms an der SMBS

Dipl. Europaökonom (FH) Markus Spriestersbach, MBA, Programm-Management

Die Studierenden stehen unter Doppelbetreuung eines/einer Professors/ Professorin aus dem deutschsprachigen Raum und eines/ einer Professors/ Professorin der USC.

Die Arbeits- und Prüfungssprache des Doktoratsprogramms ist Englisch.

Die Kosten belaufen sich auf rund € 25.000,- (exkl. Reisekosten).

Neben dem Verfassen der Dissertation ist für die Studierenden der Besuch von Doktorandenseminare, die Teilnahme an wissenschaftlichen Konferenzen mit Poster- und Paperpräsentationen, das Academic Teaching, die Teilnahme an Workshops und das Absolvieren von Prüfungen verpflichtend. Genauere Informationen zu den Leistungen erhalten Sie von markus.spriestersbach@smbs.at.

Zum Studium zugelassen werden Bewerber mit einem abgeschlossenen, staatlich anerkannten Master Studium oder einem vergleichbaren, staatlich anerkannten Abschluss eines Magister-/ Diplom-Studiums. Nach Prüfung der Bewerbungsunterlagen erfolgt ein Assessment-Interview. Die Studienplatzanzahl ist begrenzt.

Reichen Sie bitte folgende Bewerbungsunterlagen entweder als PDF-Dokument an markus.spriestersbach@smbs.at oder per Post an SMBS – University of Salzburg Business School z. Hdn. Markus Spriestersbach, Sigmund-Haffner-Gasse 18, A-5020 Salzburg ein:

 

  • Englischsprachiger Lebenslauf mit Lichtbild
  • Hochschulabschlussnachweise (Zeugnisse und Urkunden) als beglaubigte Abschrift
  • Englischsprachige Skizzierung des Forschungsprojekts
  • Kompetenznachweise zur Forschungsmethodik
  • Erklärung der englischen Sprachkompetenzen

Bewerbungen können ausnahmslos schriftlich online oder per Post und unter Einreichung der vollständigen Bewerbungsunterlagen entgegengenommen werden. Nach Einreichung aller erforderlichen Bewerbungsunterlagen werden alle formal qualifizierten Bewerber zu einem Assessmentgespräch nach Salzburg gebeten. Nach positiver Absolvierung des Assessments entscheidet die Wissenschaftliche Leitung über die Zulassungsempfehlung an die USC, welche die Letztentscheidung trifft. Eine frühzeitige Bewerbung wird empfohlen, da die Anzahl der Studienplätze begrenzt ist.