Digitalisierung und Management
education for leaders
DTM

Universitäres Kurzstudium Digitalisierung und Management

Für UnternehmerInnen, welche die Digitalisierung erfolgreich nutzen. In diesem Kompaktlehrgang wird Ihnen das Wissen für die Umsetzung der digitalen Transformation praxisnah vermittelt.

Key Facts

Studiendauer

berufsbegleitend, 4 Blockmodule innerhalb von 2 Semestern zu je 1 Woche

ECTS: 40

Nächster Studienstart: Oktober 2022

Kosten

€7.500,- (zzgl. € 290,- Prüfungs- und Verwaltungsgebühr, MwSt. befreit)

Sprache

Deutsch/Englisch

Abschluss / Titel

Abschlusszeugnis der Paris Lodron Universität Salzburg

Zulassung

Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung und mehrjähriger Berufspraxis ODER akademische Vorbildung.

Lehrgangsleitung

Univ.-Prof. Mag. Dr. Sabine Urnik
Professorin, Vizedekanin der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Leitung Rechnungslegung und Steuerlehre,  Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Paris Lodron Universität Salzburg

Studienstart: Oktober 2022

Module & Inhalte

Ziel des universitären Kurzstudiums ist es, die Studierenden auf die Herausforderungen der Digitalisierung in Unternehmen vorzubereiten. ExpertInnen vermitteln die Möglichkeiten der Digitalisierung in relevanten Bereichen eines Unternehmens.

@ SMBS  Salzburg

Oktober 2022 (Mo.- Fr.)

  • Treiber der Digitalen Transformation
  • Digitale Transformation und Gesellschaft
  • Digitalisierung & Innovation
  • Angewandte Technologien der Digitalisierung: Big Data und Artificial Intelligence

@SMBS Salzburg 

Februar 2023 (Mo.- Fr.)

  • Analyse der digitalen Reife und Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen
  • Gestaltung einer Digitalisierungsstrategie in KMU
  • Neuausrichtung von Marketing und Vertrieb im Rahmen einer Digitalisierungsstrategie
  • Digitalisierung in der Produktion und Industrie 4.0

@Georgetown University, Washington DC

März 2023 (Mo. – Sa.)

  • Transaction Based Growth Management
  • North American Business Environment
  • Strategic Communication & Personal Brand
  • Corporate Social Responsibility
  • Leadership
  • Executive Negotiating Skills
  • Case-Study

Alternativ zum Washington-Modul können sich Studierende in Absprache mit der Lehrgangsleitung entscheiden eine Projektarbeit im Ausmaß von rund 25 bis 30 Seiten zu verfassen.

@Westminster University, London

April 2023 (Mo. – Sa.)

  • Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Projektmanagement für Digitalisierungsstrategien
  • Angewandte Technologien der Digitalisierung: Blockchain und das Internet of Things, Big Data Analysis -Labor

 

Abschlussarbeit im Umfang von 25 bis 30 Seiten.

Beratung & Bewerbung

Anna-Sophia Andrasi
Studienberatung

Tel: +43 676 88 2222 26
Mail: anna.andrasi@smbs.at

Referentenliste (Auszug)

Prof. Dipl.-Math. Dr. Arne Bathke
Dekan Naturwissenschaftliche Fakultät Fachbereich Mathematik Paris Lodron Universität Salzburg
LV: Big Data Analysis

David Coker
Westminster University London
LV: Blockchain and Cryptocurrency

Geof Ellingham
Ellingham & Chisholm Ltd.
LV: Agile Digital Services and Project Management

Dr. Farjam Eshraghian                                                                                                         University of Westminster, London
LV: Data Analytics and Digital Business

Ass. Prof. Dr. Ursula Maier-Rabler
Center for Information and Communication Technologies & Society – Paris Lodron Universität Salzburg
LV: Digitale Transformation, Gesellschaft und Ethik

Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Steinmaurer                                                                    Center for Information and Communication Technologies & Society – Paris Lodron Universität Salzburg 
LV: Digitale Transformation, Gesellschaft und Ethik

Kooperationspartner

Westminster University, London
Georgetown University, Washington D.C.